Bähr Feldtage: Neue Trends zum Thema Bodenbearbeitung

Wir stellen Ihnen neue Trends zum Thema Bodenbearbeitung sowie die neusten Traktoren vor. Mit dem Unternehmen Agromet aus Spanien haben wir einen neuen Vertragspartner gewonnen. Der Vertrieb der Geräte in Deutschland wird von der Firma Bähr Weinbautechnik GmbH übernommen. Außerdem sind die Firma Petri und die Firma Binger mit Traktoren von Deutz und Case zu besuch. In diesem Zuge laden wir Sie herzlich zur einer Vorführung der neuen Geräte ein.…

Rollhacke und Fingerhacke – in Kombination sind sie unschlagbar

Die Rollhacke und die Fingerhacke – die überzeugende Kombination in Sachen Bodenbearbeitung. Beim Thema Begrünung von Rebgassen scheiden sich die Geister, hier beginnen sogar erfahrene Biowinzer zu überlegen, besonders, wenn sie an die Sauberhaltung des Unterstockbereichs denken. Beikräutern durch Punkt- oder Bandspritzung zu Leibe zu rücken, gilt im konventionellen Weinbau als üblich. Unter Winzern setzt sich immer mehr die Überzeugung durch, dass Qualitätsweine und Herbizide nicht zusammengehören, dass vielmehr die…

Worauf es bei der Unterstockbearbeitung im Weinbau ankommt

Worauf kommt es bei der Unterstockbearbeitung im Weinbau an? Eine professionelle Bodenbearbeitung ist im Weinbau obligatorisch, denn zum einen sichert sie die Befahrbarkeit der Rebanlage und zum anderen sorgt sie für eine ausreichende Wasser- und eine bedarfsgerechte Nährstoffversorgung. Der Zeitpunkt und die Intensität der Bodenbearbeitung müssen hierbei mit der Bodenfeuchte sowie der Nährstoffverfügbarkeit und -freisetzung in Einklang gebracht werden. Da Weinbau an den unterschiedlichsten Standorten betrieben wird, werden auch verschiedene…