Fingerhacke speziell für den Weinbau entwickelt

Die Fingerhacke von Bähr Weinbautechnik GmbH wurde speziell für den Weinbau entwickelt. Mit Hilfe der elastischen Finger wird das Unkraut um die Rebe schonend entfernt. Diese Fingerhacke wurde speziell für den Weinbau entwickelt und erfüllt somit alle Anforderungen in diesem Gebiet der Landwirtschaft. Der Boden wird bei der Entfernung des Unkrauts gleichzeitig durchmischt und aufgelockert, die ausgerissenen Pflanzen werden offengelegt und nicht mit neuer Erde bedeckt. Somit wird ein nochmaliges Keimen des Unkrauts verhindert. Die Fingerhacke ist leicht zu bedienen und robust gebaut für die Bodenbearbeitung um den Rebstock.

Fingerhacke speziell für den Weinbau

Bei der Entwicklung der Fingerhacke für den Weinbau wurde auf folgende Eigenschaften größten Wert gelegt: Die Arbeitsgeschwindigkeit der Fingerhacke wurde auf das höchst mögliche Maß angepasst, ohne die Qualität des Arbeitsvorganges zu beeinträchtigen. Die Qualität des Arbeitsvorganges der Fingerhacke ist den höchsten Anforderungen gerecht geworden, wie zum Beispiel die sanfte Behandlung des Stammes dank der elastischen Finger. Die Fingerhacke besitzt eine extrem hohe Umweltverträglichkeit, welche die Qualität des Bodens in keiner Weise negativ beeinflusst, hinsichtlich auf Erosion und N-Mobilisierung in der vegetationslosen Zeit. Die Weinbau-Fingerhacke hat einen niedrigen Verschleiß, eine niedrige Störanfälligkeit, eine hohe Nachhaltigkeit und nicht zu vergessen geringe Kosten, bei höchst möglicher Einsparung von Arbeitszeit. Die chemiefreie Unterstockbearbeitung mit der Bähr Fingerhacke.

Vorteile der Fingerhacke speziell für den Weinbau

– Fahrgeschwindigkeit ca. 6-12 km/h
– stufenlose Winkelverstellung und Seitenneigung
– Einzeln oder in Kombination mit Rollhacke einsetzbar
– Hydraulischer Dreipunkt Verstellrahmen (Arbeitsbreite 1,40 – 2,60 m)
– beidseitiger Einsatz möglich
– Bildung eines Längsgraben wird mit Fingerhacke verhindert
– eingeebneter feingrümmliger Unterstockberreich

Eine Weinbau-Fingerhacke ermöglicht dem Winzer eine best mögliche Qualität bei der Arbeit im Weinberg, einen schonenden Arbeitsvorgang, einen weit geringeren Arbeitsaufwand, eine Einsparung von Arbeitspersonal und somit auch geringere Kosten. Die Bähr Fingerhacke wurde auf alle ersichtlichen problematischen Situationen getestet und optimiert. Wir sind sehr erfreut Ihnen eine Fingerhacke dieser Qualität anbieten zu können, welche Ihnen Ihre Arbeit nachhaltig erleichtern und verbessern kann. Wer die Weinbau-Fingerhacke einmal verwendet hat, für den ist sie nicht mehr wegzudenken. Dafür sprechen die durchwegs positiven Rückmeldungen unserer Kunden.

„Die Bähr Fingerhacke speziell für den Weinbau entwickelt für ein sauberes Bild um die Rebe herum“